Aktuelles


Mini-Videokamera spürt den Krebs auf:


Dorfen - High-Tech gegen den Krebstod: Am Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Dorfen wird sehr erfolgreich Darmkrebsvorsorge betrieben. Ein Patient schluckt eine Kamerakapsel, die Aufnahmen vom Darm macht. Dorfen schreibt damit Geschichte.

Statistisch gesehen einmal in der Woche wird am MVZ Dorfen bei einem Patienten Krebs im gastrointestinalen Bereich, vorwiegend im Darm oder Magen, diagnostiziert. Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung in Deutschland. Dabei entstehen 95 Prozent aller Tumore im Darm aus gutartigen Veränderungen der Darmschleimhaut, so genannte Polypen.....

Zum Artikel bei Merkur.de



Neu in der Abteilung Endoskopie:


Dickdarmspiegelung mit Kohlendioxid (CO2-Insufflation)

Für die bei Ihnen geplante Darmspiegelung können wir Ihnen die Möglichkeit der CO2- Insufflation anbieten. Hier einige Informationen dazu: Um die Darmspiegelung überhaupt durchführen zu können und dadurch die Schleimhautoberfläche optimal beurteilen zu können, wird über das Endoskop während der Untersuchung Raumluft in den Darm eingegeben um diesen zu entfalten....

Download Flyer (PDF)

 


Vergangene Veranstaltungen :
     
     
     

Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009