Christian Brucks


Dipl. Betriebswirt (FH) - Gesundheitsökonom
Fa. ConMedi GmbH
e-mail: info@conmedi.de
www.conmedi.de

Das MVZ-Dorfen hat bereits sehr früh damit begonnen, sich auf die komplexen Strukturveränderungen im Gesundheitssektor mit den notwendigen Innovationen einzustellen:

So erfüllt das MVZ-Dorfen mit der Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung, bereits seit 2004 eine zentrale Forderung aller Gesundheitspolitiker.

Durch den direkten Anbau des Ärztehauses im Jahr 2004 an das Krankenhaus Dorfen, konnten die ökonomischen und organisatorischen Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass eine hochwertige und wohnortnahe ambulante und stationäre medizinische Versorgung für die Bürger auch für die Zukunft zur Verfügung steht.

Das dies gelungen ist, zeigt sich in der hohen Akzeptanz in der Bevölkerung und nicht zuletzt auch darin, dass die bayerische Sozialministerin a. D. Christa Stewens nach einem Besuch des MVZ-Dorfen im August 2008 davon sprach, wie vorbildlich sich am Standort Dorfen ein Medizinisches Versorgungsprojekt enwickelt hat.

Damit sich die Ärzte des Medizinischen Versorgungszentrums Dorfen auch weiterhin auf ihre hohe medizinische Kernkompetenz konzentrieren können, daneben aber die gesamten Versorgungsstrukturen stets zeitgemäß und betriebswirtschaftlich betreut werden, haben sie sich für eine externe Beratung und Unterstützung entschieden.

Seit Januar 2007 erbringt Herr Christian Brucks betriebswirtschaftliche Beratungs- und Betreuungsleistungen für das MVZ und leitet das operative und strategische MVZ-Management.

Herr Brucks studierte an der Fachhochschule in Landshut Betriebswirtschaft und wurde unmittelbar nach dem Studium für das Gesundheitswesen tätig. Nach Jahren bei der Bayerischen Krankenhausgesellschaft e.V. in München gründete er eine Beratungsgesellschaft für medizinische Leistungserbringer im ambulanten und stationären Bereich.

Mit seinem speziellen Wissen für das Gesundheitswesen, seiner 20-jährigen Berufserfahrung und der Leidenschaft für die Gestaltung von patientenorientierten Versorgungsstrukturen begleitet und betreut er die Ärzte im MVZ-Dorfen bei den zahlreichen strukturellen Veränderungen und Neuausrichtungen.

Herr Brucks übernimmt die Aufgabe, die vorhandenen medizinischen und organisatorischen Strukturen unter dem Leitbild "heute die Zukunft denken" zu optimieren und weiterzuentwickeln.

Zusammen mit den hochqualifizierten, serviceorientierten und freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des MVZ-Dorfen wird das Angebot an hochwertiger medizinischer Versorgung für die Bevölkerung im Landkreis Erding und darüber hinaus mit den dazugehörigen Organisationsstrukturen stets überprüft und weiter ausgebaut.