Dr. med. Carsten Husemann

Facharzt für Innere Medizin - Kardiologie






Studium:
  • Studium der Humanmedizin an der J.W.Goethe Universität in Fankfurt und Justus v. Liebig Universität in Gießen
Fachausbildung:
  • Arzt im Praktikum im Bereich Innere Medizin der Kliniken des Hochtaunuskreises in der medizinischen Klinik I
  • Assistenz- und Weiterbildungsarzt in den Bereichen Innere Medizin der Kliniken des Hochtaunuskreises in der medizinischen Klinik I und Kardiologie in der Kerckhoffklinik in Bad Nauheim
  • Prüfung zum Facharzt für Innere Medizin
  • Prüfung zum Facharzt für Kardiologie
  • Oberarzt der medizinischen Klinik I, Kardiologie, der Kliniken des Main Taunus Kreises
  • Tätigkeit als Belegarzt und Konsilararzt für Innerer Medizin und Kardiologie in der Klinik Dorfen

Zusatzausbildung:

  • über fünfjährige Tätigkeit auf internistischen und kardiologischen Intensivstationen, Notarzttätigkeit im Hochtaunuskreis
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Fachkunde Strahlenschutz, Sachkundenachweis Schrittmacher- und Defibrillatortherapie
  • mehrjährige Tätigkeit als Ausbilder für Rettungsassistenten und Rettungssanitäter des Deutschen Roten Kreuzes, Landesverband Hessen, Ausbildertätigkeit an der Krankenpflegeschule des Hochtaunuskreises
  • über zehnjährige Tätigkeit als ärztlicher Leiter einer Koronarsportgruppe
  • Betreuung koronare Sportgruppe Taufkirchen (Vils)
Weitere Tätigkeiten:
  • Wissenschaftliche Kooperation Heart Failure Bavaria
im MVZ tätig seit:
  • 2009

Fachgesellschaften:

  • DGIM (Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin)
  • Deutsche und europäische Gesellschaft für Kardiologie
  • Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL -
  • Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention
  • Berufsverband der Fachärzte für Kardiologie